PickPosh * Der Blog

Mottosuche oder: Das könnt ihr doch nicht verantworten!

Ihr Lieben, ich brauche jetzt mal eure Hilfe… Wie ihr vielleicht gelesen habt, steht der zweite Geburtstag von Kind 2.0 (quasi urplötzlich und ohne Vorwarnung) vor der Tür. Vor der Tür bedeutet bei mir: ich habe (nur) noch 10 Wochen Zeit zum Vorbereiten und Planen. Wie aber soll ich vorbereiten und planen, wenn ich mich noch nicht einmal für ein Motto entscheiden kann? #mamainpanik Und dann kam mir die rettende Idee… IHR seid.. Read More

Planst du noch oder feierst du schon? – 2.0

Hallo ihr Lieben! in einem meiner letzten Blogbeiträge habe ich ja eine kleine Umfrage gestartet, wie lange im Voraus ihr so die Geburtstage eurer Kids plant. Und tja, was soll ich sagen. Ich scheine so ziemlich die einzige Verrückte zu sein, die schon Monate vorher mit der Planung beginnt. Die „Durchschnittsmama“ (Oh, oh! Wie das klingt!!!) beginnt laut Umfrageergebnis ca. 2 Wochen vor dem Fest mit den Vorbereitungen. Es gibt sogar die Spezies.. Read More

Partyplanung – planst du noch oder feierst du schon?

Immer das Gleiche. Geburtstage, Feiertage und Festlichkeiten – immer kommen sie so plötzlich. Huch. Schon Weihnachten? Huch! Schon Silvester!!! Huch… schon Januar! Bald steht der zweite Geburtstag meines Jüngsten auf dem Plan und ich nehme mir vor: Früher die Deko einzukaufen. Früher die Einladungen zu verschicken. Früher die Partyspiele zu organisieren. Früher die Rezepte herauszusuchen. Viel früher mit dem Basteln zu beginnen. Ich bin ja ein total organisierter und planvoller Mensch. Ich liiiiiebe.. Read More

DIY * Partyhut für Faschingsmuffel und Pappnasen ;)

Helau. Da ist sie wieder. Die lustig-bunte Faschingszeit. Zugegeben. Ich bin ja so ein bisschen ein Faschingsmuffel. Das letzte Mal so richtig verkleidet habe ich mich… mmmh, lasst mich überlegen… als 5-jährige im Kindergartenfasching??? Es ist auf jeden Fall also schon eine klitzekleine Weile her. 😉 Als ich in den Süden Deutschlands umzog, bin ich sozusagen in einer mittelgroßen Faschingshochburg gelandet. Narri Narro. So ruft das lustige Faschingsvolk hier. Und mit den Kindern.. Read More

DIY * Schmetterlings-Phantaskop

Hach… kennt ihr das? Ihr stolpert beim Stöbern über eine Sache aus eurer Kindheit und schwelgt dann in Erinnerungen? So ging es mir, als ich vor ein paar Tagen zufällig im Netz auf ein Phantaskop (auch Wunderrad oder Phenakistiskop) gestoßen bin. Phantaskop? Nie gehört? Das ist so eine kleine Scheibe mit lustigen Bildchen darauf. Wenn man die Scheibe dreht und von hinten durch die Schlitze in der Scheibe auf einen Spiegel schaut, bewegen.. Read More

Gefüllte Schoko-Cupcakes. Dessert deluxe.

Für unseren Silvesterabend hatte ich für´s Dessert eine klitzekleine superleckere Überraschung gezaubert. Schokoladig. American Style. Yummy. Für die Zubereitung habe ich meine wunderbare Küchenfee (meinen Thermomix) zur Hilfe genommen. Ihr könnt die Cupcakes natürlich aber auch ganz easy peasy ohne Küchenmaschine machen. Für die Cupcakes brauchst du: Teig 1 Ei 120 g  Zucker 60 g Öl 225 g Joghurt 100 g Nutella 70 g Schokolade, gehackt 250 g Mehl 60 g Mandeln, gemahlen.. Read More

Happy New Year!

Happy New Year! Ich hoffe, ihr hattet einen fulminanten Start ins Jahr 2015 (2015!!!! Bis ich mich daran wieder gewöhnt habe). Wir haben das alte Jahr gemeinsam mit Freunden gebührend mit einem leckeren Buffet, süffiger Bowle, lustigen Gesellschaftsspielen und natürlich einem tollen Feuerwerk verabschiedet. Meine piekfeine Silvester-Dekoration wollte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Dieses Jahr (ääähm… letztes Jahr) habe ich sie mal ganz minimalistisch in Schwarz & Weiß gehalten. Gestreifte Servietten, Luftschlangen, Konfetti,.. Read More

Neues Jahr, neues Glück… Gute Vorsätze. Und du so?

Zum Ende des alten Jahres kommt bekanntlich der Zeitpunkt, an dem ein jeder gute Vorsätze für das kommende Jahr fasst. Frei nach dem Motto: Alles neu. Alles besser. Und mit dem 24-Uhr-Glockenschlag am Silvesterabend verabschieden wir uns vom alten Jahr. Und so mancher auch schon wieder von den guten Vorsätzen. Ich habe mir also für das neue Jahr vorgenommen, mir nichts vorzunehmen, das sich schon nach wenigen Minuten, Stunden oder auch Wochen wieder.. Read More

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet. Hier erfährst du alles zum Datenschutz.

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close